Konzertlesung mit Arne Kopfermann

19. Dezember 2017 17:07

Arne Kopfermann; Credit: Sergej Falk

Am 17. Januar 2018 liest Arne Kopfermann aus seinem Buch »Mitten aus dem Leben« und singt zusammen mit Anni Gräb Lieder von der gleichnamigen CD. Die Konzertlesung mit verkaufsoffenem Abend findet im Medienzentrum Stimme der Hoffnung statt.

Durch einen Autounfall verlieren Arne Kopfer­mann und seine Frau ihre 10-jährige Tochter Sara. In seinem Buch erzählt er seine Geschichte mit all ihren erschütternden, aber auch wundersamen Momenten. Sein Bericht geht unter die Haut, weil er es schafft, das auszudrücken, was so schwer in Worte zu fassen ist. Er erzählt vom unterschiedlichen Umgang mit der Trauer, dem Aufgeben von falschen Glaubensvorstellungen und dem Ringen mit Gott. Aber auch vom Fest­halten an der Liebe gegen alle Widerstände und von ewiger Hoffnung.

Ein Buch für alle, die angesichts eigener Ver­lusterfahrungen verzweifelt resignierend, aber auch hoffnungsvoll kämpferisch den Weg zu­rück ins Leben suchen – und für die, die solche Menschen begleiten.

Beginn ist 19 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr. Eintritt frei!

Arne Kopfermann freut sich auf das Gespräch mit den Gästen. Nach der Lesung wird er Bücher signieren, die im Shop des Medienzentrums käuflich erworben werden können.
Rückfragen unter 06257 – 506530 oder info(at)stimme-der-hoffnung(dot)de

zurück zu News