Frauen in der Bibel

Wenn wir die Bibel aufmerksam lesen, dann begegnen wir in vielen Begebenheiten Frauen, deren Einfluss die Geschichte verändert hat. Dadurch zeigt uns Gott: Frauen sind wichtig!

Gut zu wissen: Es waren Frauen, Frauen der Bibel, die vor unserer Zeit ihr Leben gemeistert haben und über sich selbst hinausgewachsen sind. Wir können aus ihren Erfahrungen lernen, aber auch Hoffnung und Trost erhalten.

Während du das Leben dieser bemerkenswerten Frauen studierst, wirst du feststellen: Gott hat jede einzelne Frau berufen, ihre wichtige Rolle zu Hause, in der Kirchengemeinde und in der Gesellschaft einzunehmen. Gott lädt auch heute jede Frau ein, ihren Platz auszufüllen. Er möchte, dass sie überall dort, wohin er sie führt oder stellt, ein Segen für ihre Mitmenschen ist. Du wirst von den Erfolgen, Misserfolgen und Herausforderungen dieser Frauen in den 14 Lektionen profitieren und entdecken: Gott ist mit jedem, der ihm fest vertraut. Er möchte dich durch die biblischen Frauengeschichten persönlich ansprechen und dir klar machen, welchen unermesslichen Wert auch du hast.

Anregungen für das Studium

Beginne jedes Studium mit Gebet. Bitte Gott um das richtige Verständnis des Textes und setze deine Erkenntnisse im täglichen Leben um.

Lies zuvor den angegeben Text der Bibel, um die Geschichte kennen zu lernen – am besten in einer modernen Bibelübersetzung.

Beantworte die Fragen im Text auf einem Blatt Papier, um später alles noch einmal durchdenken zu können.

Beantworte auch die Fragen am Ende jeder Einheit. Deine Studienbegleiterin oder dein Studienbegleiter will mit dir darüber ins Gespräch kommen. Durch eine E-Mail wirst du informiert, wenn sie/er deine Fragen durchgesehen hat. Danach kannst du dich wieder einloggen und ihre/seine Antworten auf deine Fragen lesen und das Studium fortsetzen.

Wende dein Wissen an. Was hat dir dieses Studium gebracht? Was kannst du davon in deinem Leben anwenden. Was betrifft dich sogar persönlich?

Viel Freude nun mit dem Studium des Lebens von bemerkenswerten Frauen aus der Bibel!

Hier geht's zur ersten Lektion